FAQs über tragbare Saunen

Gibt es einen Unterschied zwischen Ferninfrarot-Saunen und traditionellen Saunen?

Ja, es gibt einen Unterschied zwischen Infrarotsauna und traditioneller Sauna. Infrarotwärme ist sehr sanft und effektiv. Herkömmliche Saunen arbeiten bei weit über zweihundert Grad. Infrarotwärme hat den Vorteil, dass die Betriebstemperaturen angenehmer sind.

Was sind die Vorteile einer Ferninfrarot-Sauna?

Ferninfrarot gilt allgemein als eine neue Technologie. Vorläufige Studien haben jedoch gezeigt, dass Ferninfrarot-Wärme die Heilung fördert, indem sie die Blutzirkulation und die Sauerstoffzufuhr zu verletztem Gewebe und Muskeln erhöht. FIR soll auch die Funktion der weißen Blutkörperchen unterstützen. Sie behauptet auch, angesammelte Giftstoffe durch die Verbesserung des Kreislaufsystems zu entfernen.

In meiner persönlichen anekdotischen Erfahrung habe ich FIR-Saunen seit über einem Jahr erfolgreich als Teil meines Entgiftungsregimes eingesetzt. Dies geschah, nachdem ich herausgefunden hatte, dass ich eine akute Umweltvergiftung hatte, wahrscheinlich dadurch, dass ich mich während des 11. September 2001 im unteren Manhattan aufhielt und in Iowa neben dem industriellen Maisanbau lebte. Es hat meiner geistigen Klarheit und Heilungsfähigkeit geholfen und auch andere Entgiftungsmethoden, die ich durchgeführt habe, unterstützt und gefördert.

Kann ich in einer Infrarotsauna dehydriert werden?

Ja! Achten Sie darauf, vor und nach der Sauna einen Elektrolytzusatz zu trinken.

Wenn ich verschreibungspflichtige Medikamente einnehme, kann ich dann eine tragbare Sauna benutzen?

Es wird immer empfohlen, sich vor der Benutzung mit Ihrem Arzt zu beraten. Bei der Benutzung der Sauna würde Ihre Körpertemperatur erhöht werden, so dass es je nach Art der Medikamente, die Sie einnehmen, unsicher ist, ob Sie Nebenwirkungen haben werden. Auch einige rezeptfreie Medikamente, wie Antihistaminika, können dazu führen, dass Ihr Körper anfälliger für Hitzeschläge wird.

Können meine Kinder die Sauna benutzen?

Die Körpertemperatur eines Kindes steigt natürlich viel schneller an als die von Erwachsenen. Die höhere Temperatur entsteht durch höhere Stoffwechselraten. Wenn Sie vorhaben, dass Ihr Kind die Sauna benutzen soll, sollten Sie zuerst den Kinderarzt Ihres Kindes konsultieren.

Können ältere Menschen die Sauna benutzen?

Infrarot-Sauna ist eine wunderbare Therapie für ältere Menschen. Wie bei Kindern sollten alle Senioren zuerst ihren Hausarzt konsultieren, um sich zu vergewissern, dass die Sauna nicht im Widerspruch zu etwaigen Verschreibungen steht, die sie einnehmen. Wir empfehlen den Heimsauna kaufen mit einem breiten Temperaturbereich. Dadurch wird sichergestellt, dass sie niedrig und langsam beginnen können und dann mit Komfort und Toleranz zunehmen.

Können Sie während der Schwangerschaft eine tragbare Sauna benutzen?

Sie wird im Allgemeinen nicht empfohlen.

Wie reinige ich meine Sauna?

Wir sind der Meinung, dass es am besten ist, Ihre Sauna mit Naturprodukten zu reinigen. Isopropylalkohol in einer Sprühflasche ist eine gute Möglichkeit zur Desinfektion. Wenn Sie sich immer noch unsicher sind, fragen Sie im Handbuch des Produkts oder beim Hersteller nach, wie Sie Ihre Sauna am besten desinfizieren können.

Schlussfolgerung

Tragbare Saunen sind sowohl effektiv als auch bequem. Sie sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, von zu Hause aus ein einheitliches therapeutisches Regime aufrechtzuerhalten. Wir empfehlen die Kuppelsaunen für diejenigen, die sie sich leisten können, und die tragbaren Zeltsaunen für diejenigen, die nach einer kostengünstigeren Option suchen. Unabhängig von Ihrem Budget hoffen wir, dass diese Liste Ihnen geholfen hat, eine tragbare Sauna zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Ghostwriting: eine Sache des Vertrauens

Ghostwriting ist in allererster Linie eine Sache des Vertrauens. Und das Vertrauen ihrer Kunden hat sich die Agentur Text und Wissenschaft, die sich als wissenschaftliche Ghostwriter-Agentur einen guten Namen gemacht hat, geschafft, weil die Autoren ihren Kunden genau jene Impulse liefern, die sie für ihre Arbeit benötigen. Die Bandbreite des Angebots der Agentur reicht dabei von der Unterstützung für Seminararbeiten bis hin zur Begleitung von Dissertationen. Und auch wenn es um die Veröffentlichungen der Arbeiten in Fachbüchern oder Fachzeitschriften geht, können die Kunden mit der Unterstützung durch das Team von Text und Wissenschaft rechnen.

Das können die Mitarbeiter für ihre Kunden tun

Grundsätzlich helfen die Mitarbeiter von Text und Wissenschaft ihren Kunden bei jeder beliebigen Aufgabenstellung, ganz gleich, ob es um die Themenfindung, statistische Auswertungen, das Exposé oder die Prüfung oder Korrektur der Arbeit geht. Und auch mit der kompletten Texterstellung dürfen sich die Kunden in guten Händen fühlen. Das gilt auch für eilige Aufträge oder kurzfristige Anfragen – auch bei einem Zeitplan leidet die professionelle Herangehensweise in keinster Weise.

Zunächst einmal prüft die Agentur eingehende Anfragen unverbindlich, was mit keinerlei Kosten für den Kunden verbunden ist. Dafür werden lediglich die Rahmendaten oder der aktuelle Stand der Arbeit benötigt. Gegebenenfalls wird mit dem Kunden vorab auch ein Gespräch geführt, bei welchem die individuellen Anforderungen, welche an die Arbeit gestellt werden, geklärt werden.

Eine bewährte Adresse für akademische Arbeiten

Seit mittlerweile fast einem Jahrzehnt arbeitet Text und Wissenschaft nach dem selben Erfolgsrezept. Dies beinhaltet akademische Ghostwriter und Textcoaches, die sorgfältig ausgewählt werden. Darüber hinaus setzt Text und Wissenschaft auf faire und angemessene Honorare – sowohl für die Kunden als auch für die Autoren.

Mittlerweile können die Mitarbeiter auf lange Jahre der Erfahrung beim Erstellen und Betreuen von anspruchsvollen wissenschaftlichen Arbeiten zurückblicken, und zwar in nahezu allen Fachgebieten von Universitäten. Als besondere Stärke und ein gewisses Alleinstellungsmerkmal betrachten die Verantwortlichen die individuelle Kundenbetreuung. Selbstverständlich wird die Arbeit termingerecht und natürlich auch diskret erledigt. Dafür sprechen mittlerweile mehr als 1.600 Projekte, die erfolgreich umgesetzt und von den Kunden auch entsprechend positiv bewertet wurden. Diesem Erfolgsrezept ist es zu verdanken, dass Text und Wissenschaft im deutschsprachigen Raum zu den führenden Ghostwriting Agenturen zählt.

Lyft Nikotinbeutel: für ein frisches Nikotin-Erlebnis

Für Verbraucher, die einen Nikotin-Kick erleben, zugleich aber ein frischeres Erlebnis genießen möchten, bieten sich die Nikotinbeutel der Marke Lyft an. Diese sind komplett frei von Tabak und werden stattdessen aus den Naturfasern von Pinien- und Eukalyptusbäumen hergestellt. Weitere Inhaltsstoffe sind Wasser, Nikotin und Geschmacksstoffe. Durch diese Rezeptur ist gewährleistet, dass der Konsument den selben Kick wie beim Schnupfen oder beim Kauen von Kautabak bekommt – und das ganz ohne Tabak.

Bei Lyft handelt es sich um den Nachfolger der Marke Epok Snuff. Bekannt und beliebt war diese durch die weißen Beutel geworden, welche gewährleisten, dass es durch den Konsum nicht zu Flecken auf den Zähnen kommt. Und genau das macht die Nikotinbeutel von Lyft zum idealen Genussmittel für jede Gelegenheit, zumal es sich hierbei um ein absolut tabakfreies Produkt handelt.

Weil die Taschen klein und völlig unauffällig sind, lassen sie sich geradezu perfekt unter der Lippe platzieren, ohne dass dies auffällt. Der Konsument kann sie also in jeder nur erdenklichen Situation genießen. Entwickelt wurden diese Beutel, um dem Konsumenten ultimative Frische zu geben. Das wiederum bedeutet auch, dass sich die kleinen Beutel auch während des Gebrauchs nicht verfärben. Weitere Vorteile bestehen darin, dass sich keine Flecken auf den Zähnen und keine Tabakflüssigkeit bilden.

Nikotinbeutel für jeden Geschmack

Hergestellt werden die Nikotinbeutel von Lyft in zahlreichen verschiedenen Variationen, sodass jeder Genießer auch wirklich das Produkt finden kann, welches ihm am meisten zusagt. Erhältlich sind die Nikotinbeutel in folgenden Geschmacksrichtungen:

  • Berry Frost Mellow
  • Mint Slim All White
  • Lime
  • Ice Cool Strong Mint Slim White
  • Tropic Breeze
  • Freeze X-Strong
  • Winter Chili X-Strong
  • Liquorice Strong Slim

Darüber hinaus werden die Nikotinbeutel von Lyft in vier unterschiedlichen Stärken angeboten. Nämlich mit einem Nikotingehalt von sechs Milligramm, acht Milligramm, 14 Milligramm und 16 Milligramm. Einige der Aromen werden lediglich in einer Stärke angeboten, während andere in allen Stärkegraden erhältlich sind. Darauf sollte der Konsument achten, wenn er den vollen Genuss erleben möchte.

Wer auf der Arbeit mit Snus erwischt ist, empfehlen wir ein Anwalt für Arbeitsrecht.

Kompletträder: die ideale Lösung für das ganze Jahr

Kompletträder oder Ganzjahresreifen, wie sie auch oft genannt werden, sind gewissermaßen eine Kompromisslösung zwischen Sommer- und Winterreifen. Denn sie sind so konstruiert, dass bei jeder Witterung ein gutes Fahrverhalten gewährleistet ist, was dem Autofahrer die beiden Reifenwechsel pro Jahr erspart.

Sehr weit verbreitet sind Kompletträder vor allem in Regionen und Ländern, in welchen die Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter nicht allzu groß sind. Das gilt in Deutschland beispielsweise für Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie Schleswig-Holstein. Weniger gut beraten sind Autofahrer dagegen in Regionen nahe der Alpen, sie sollten besser zu den klassischen Winterreifen greifen.

Welche Vor- und Nachteile haben Kompletträder?

Ganzjahresreifen gewährleisten sowohl auf trockenen als auch auf nassen Straßen ein gutes Fahrverhalten und weisen auch bei Eis und Schnee keine allzu großen Schwächen auf. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass sich der Autofahrer den Reifenwechsel im Frühling und im Herbst erspart. Jedoch ist beim Einsatz von Kompletträdern der Benzinverbrauch höher. Des weiteren weisen sie ein schlechteres Fahrverhalten im Vergleich zu Sommer- oder Winterreifen auf.

Worauf sollten die Autofahrer beim Kauf von Kompletträdern achten?

Besonders wichtig ist die Frage, wie gut die Kompletträder bei Nässe noch auf der Straße haften. Deshalb werden die Reifen in sieben verschiedene Nasshaftungsklassen von A bis G eingeteilt. Diese Einstufung richtet sich danach, wie lang der Bremsweg auf einer nassen Fahrbahn bei einer Geschwindigkeit von 80 Kilometern pro Stunde ist.

Für den Kraftstoffverbrauch eines Autos sind die Reifen zu 20 Prozent verantwortlich. Deshalb lohnt sich vor dem Kauf ein Blick auf die Kraftstoffeffizienzklasse, die in sieben verschiedenen Stufen eingeteilt ist. Um diese zu ermitteln, wird der Rollwiderstand der Reifen gemessen.

Wichtig ist ferner das externe Rollgeräusch, welches die Lärmbelästigung angibt, die von einem Auto ausgeht. Kompletträder sind bezüglich des externen Rollgeräusches in drei verschiedene Klassen unterteilt. Um die jeweilige Klasse von Rädern zu ermitteln, wird dieses Geräusch zur Messung auf einer genormten Strecke aufgenommen.

Quelle: https://www.onlineraeder.de/

Casual Dating Apps: Spaß ohne Verpflichtungen

Nicht jeder, der sich im Internet auf die Suche nach einem Partner macht, möchte eine feste Beziehung oder eine langfristige Partnerschaft eingehen. Viele Singles bevorzugen eher gelegentliche Treffs ohne jegliche Verpflichtung. Fündig werden sie am einfachsten auf sogenannten Casual Dating Apps, die genau für diese Zielgruppe gemacht sind.

Casual Dating – was bedeutet das?

Übersetzt bedeutet der Begriff „casual“ lässig, zwanglos oder ungezwungen. Und genau das ist auch mit Casual Dating gemeint, nämlich Sex, der frei von Zwängen oder Emotionen außerhalb einer Beziehung stattfindet.

Was erwartet die Partner?

Auf den einschlägigen Portalen erwartet die Besucher eine Vielzahl von möglichen Partnern – von Singles bis hin zu Verheirateten, die lediglich auf der Suche nach einem sexuellen außerehelichen Abenteuer sind. Verheiratete Partner sind allerdings für viele Singles tabu, sofern diese nicht in einer offenen Beziehung leben. Es gibt aber sehr wohl auch Paare, welche eine weitere Person einladen möchten, um gemeinsam ein Abenteuer zu dritt zu erleben. Angaben zu ihren sexuellen Vorlieben können interessierte Besucher schon in ihrem Profil machen, weitere Details können die Partner dann in den Nachrichten besprechen.

Für wen eignet sich Casual Dating?

Casual Dater wollen in aller Regel keine emotionale Beziehung, möchten aber dennoch nicht auf körperliche Nähe verzichten. Beispielsweise ist das oftmals der Fall, nachdem eine Beziehung in die Brüche gegangen ist. Es gibt aber sehr wohl auch Menschen, die beispielsweise aus Karrieregründen schlicht und ergreifend keine Zeit haben, eine Beziehung aufzubauen und zu führen. Weitere typische Casual Dater sind neugierige Menschen, die Lust auf ein Abenteuer haben oder die unter einer langweiligen Beziehung leiden und diese aufpeppen wollen.

Portale wie die Telefon Cam Beianrufsex haben den Vorteil, dass die Besucher hier einen Partner finden können, mit dem sie ihre Fantasien ausleben können. Ein weiterer großer Vorteil besteht darin, dass die Dates auch spontan vereinbart werden können, wann es zeitlich gerade passt. Somit sind die Casual Dater höchst flexibel.

Fremdgehen ganz leicht gemacht

Vor allem Männer sehen das Thema fremdgehen etwas lockerer als Frauen. Denn nicht zuletzt erhoffen sie sich möglicherweise, neuen Schwung in ihre Beziehung zu bringen, wenn sie außerhalb Sexerlebnisse haben. Dank der Möglichkeiten des Internets ist das Fremdgehen außerdem heute so leicht wie selten zuvor, schließlich gibt es massenhaft einschlägige Portale, auf welchen sich Kontakte für den unverbindlichen Sex zwischendurch finden lassen.

Frauen, die Angst davor haben, ihr Partner könne den einen oder anderen Seitensprung machen, sollten deshalb ein besonderes Augenmerk darauf legen, auf welchen Seiten ihr Partner surft. Finden sich im Browserverlauf 18+ Seiten, dann sollte man den Ehepartner daruf ansprechen. Anders als auf reinen Pornoseiten chatten die Männer auf diesen Seiten mit realen Personen, die tatsächlich existieren. Auf dieser Webseite von playrough.de wird dazu auch mehr erzählt und gute Tipps gegeben.

Ratgeber erleichtern das Fremdgehen

Hinzu kommt die Tatsache, dass seitensprungwillige Männer im Netz auch zahlreiche Ratgeber, wie sie den Seitensprung am besten angehen und die Affäre vor ihrer Partnerin verheimlichen. Beispielsweise, dass sie sich für den Kontakt mit dem Sexualpartner ein zweites Handy zulegen sollten, sodass Die Partnerin den Kontakt nach Möglichkeit nicht mitbekommt.

Fremdgehen: die ersten Anzeichen

Allerdings dürfte sich die Affäre wohl nicht allzu lange geheim halten lassen. Denn Frauen registrieren sehr wohl die ersten Anzeichen, die für eine Affäre des Partners sprechen. Beispielsweise, wenn der Partner kaum noch Zeit hat und auch immer weniger Zeit zu Hause verbringt, obwohl die Partner anfangs schier unzertrennlich waren. Das kann einerseits ein sehr offensichtlicher Hinweis auf einen Seitensprung sein, andererseits aber auch nur anzeigen, dass die Phase des Verliebtseins nun vorüber ist und eine ernsthafte Beziehung mit ein wenig mehr Abstand geführt werden soll. Keinesfalls sollte die Partnerin in diesem Fall über das Anzeichen hinweg sehen und darauf hoffen, dass sich die Situation eines Tages wie von selbst wieder bessert.

Besser ist es, den Partner direkt darauf anzusprechen. Steckt tatsächlich eine Affäre hinter der wenigen Zeit, gibt es jetzt zwei Möglichkeiten: Stellt eine Affäre kein Problem dar, können sie sich auf eine offene Beziehung einigen. Legt einer der Partner hingegen Wert darauf, die Beziehung monogam zu führen, sollten beide Partner überlegen, ob und zu welchen Bedingungen eine Beziehung für sie überhaupt noch Sinn macht.

Gut Lilienfein: ein Dorado für Genießer

Ein gesunder Geist kann nur in einem gesunden Körper stecken, so lautet das Motto des Restaurants in gut Lilienfein. Und weil nicht jeder alles als gleichermaßen gesund empfindet, bietet das Restaurant nicht nur Gerichte aus der gutbürgerlichen oder der veganen Küche an, sondern auch Trennkost. Im Speisesaal haben die Gäste die Gelegenheit, während des Gaumenschmauses die Aussicht auf den südlichen Schwarzwald zu genießen.

Die Angebote im Restaurant von Gut Lilienfein

Die Panorama-Gaststätte, die einen Ausblick auf den Schwarzwald bietet, hat täglich geöffnet. Man muss übrigens kein Gast des Hotels sein, um dort frühstücken können. Denn das Frühstück wird auch für externe Besucher täglich zwischen 7.30 und 10 Uhr angeboten, allerdings ist eine vorherige Reservierung notwendig.

Darüber hinaus gibt es von montags bis donnerstags ab 14 Uhr hausgemachte Torten und Kuchen und Eisbecher, bei welchen das Eis direkt vom Bauernhof stammt.

Gäste des Hauses können auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten des Restaurants auf leckere Vesperplatten, Kuchen, Salate, Torten und andere Spezialitäten zurückgreifen.

Ein Angebot für Romantiker: Das Candle-Light Dinner

Wer einfach einmal ungestört Zeit mit seinem Partner verbringen und einfach nur genießen möchte, kann das Candle-Light Dinner buchen. Die Gäste genießen dabei regionale Spezialitäten aus der regionalen Küche in einer idyllischen Atmosphäre. Sie haben bei dieser Gelegenheit übrigens die Auswahl, zum Essen ausschließlich alkoholfreie Getränke zu genießen oder bei einer Weinprobe Weine aus der Region zu entdecken und zu erleben.

Feiern in einem angemessenen Rahmen

Wer zu einem besonderen Anlass in Wieden in einem ganz besonderen Ambiente feiern möchte, kann sich ebenso vertrauensvoll an das Team des Gutes Lilienfein wenden. Für die Gäste der geschlossenen Gesellschaft steht ein separater Raum mit einem eigenen Terrassenbereich zur Verfügung, in welchem sie die entsprechende Veranstaltung abhalten. Selbstverständlich erfolgt im Vorfeld eine persönliche Abstimmung, die auch bis hin zur Empfehlung für ein Rahmenprogramm in der Umgebung reicht. Gern besucht wird in diesem Zusammenhang beispielsweise die hoteleigene Salzgrotte. Ebenso selbstverständlich ist, dass ein individuelles Menü für die Gäste zubereitet wird, welches im Vorfeld mit den Veranstaltern abgesprochen ist. Da das Gut Lilienfein mit zahlreichen Anbietern aus der Region zusammen arbeitet, sind auch zahlreiche Naturerlebnisse und unvergessliche Events möglich.

Vintage Möbel – gibt es Online Händler mit großer Auswahl?

Vintage Möbel sind nach wie vor gefragt wie nie. Doch warum sind diese Möbel so beliebt und was macht sie zu etwas Besonderen? Diese Frage lässt sich relativ einfach beantworten: Vintage Möbel, die den Stücken aus einer vergangenen Stilepoche nachempfunden sind, weisen leichte Gebrauchsspuren auf. Ganz so als hätte der Besitzer sie geerbt oder auf einem Flohmarkt gekauft. Und genau das macht Vintage Möbel so einzigartig, weil dadurch jedes einzelne Stück ein Unikat ist.

Ein Möbelstück für Individualisten

Dass Vintage Möbel nicht nur bei Kennern als absolut einzigartig gelten, hat einige gute Gründe. Und das beginnt schon bei der Wahl des Materials, aus dem das Stück hergestellt wurde. Gern verwendet werden neben Bau- und Abbruchhölzern auch Althölzer, die mit großem Aufwand recycelt und anschließend von Hand zu Möbelstücken verarbeitet werden.

Die Herstellung von Vintage Möbeln auf lagerhaus.de ist deshalb auch wesentlich anspruchsvoller als die Produktion von Möbelstücken aus der industriellen Serienfertigung und sie versenden mit der SBB auch in die Schweiz. Denn auch die Bearbeitung der Oberflächen von Vintage Möbeln ist mit einem größeren Aufwand verbunden. Der Grund: Die originale und natürliche Restpatina soll bei diesen Stücken erhalten bleiben. Dadurch hat jedes einzelne Möbelstück seinen eigenen und ganz besonderen Charme. Zudem überzeugen Vintage Möbel mit ihrer harmonischen Ausstrahlung, sodass sie optisch und gestalterisch in jeder Wohnung ein ganz besonderes Highlight darstellen.

Vintage Möbel kaufen – aber wo?

Für Fans von Vintage Möbeln ist es natürlich viel zu aufwändig, von Flohmarkt zu Flohmarkt zu fahren, bis sie das gewünschte Möbelstück gefunden haben, das dann vielleicht doch nicht gefällt. Deshalb bieten inzwischen auch viele Online-Shops wie etwa lagerhaus.de eine große Auswahl an Vintage Möbeln an. Interessenten brauchen sich nur das gewünschte Stück aussuchen und in den Warenkorb legen. Sobald sie den Bestellvorgang abgeschlossen haben, werden die Möbel vom Shop verschickt. Und schon wenige Tage später werden die neuen Vintage Möbel direkt an die Haustür geliefert.

Tennis als Mannschaftssport für die ganze Famile

Normalerweise gilt Tennis als eine Sportart für Einzelspieler und wird nur bedingt in kleinen Teams gespielt. Doch wenn ein Familienmitglied sich bereits für den Sport interessiert und daran Freude hat, schwappt dies oft auf die anderen Familienmitglieder über. Dies hat natürlich viele Vorteile und ist für die einzelnen Spieler motivierend – sei es beim Training oder in Turnieren. Doch auch der Wettkampfgeist wird durch die familiäre Konkurrenz angetrieben. Letzten Endes unterstütz man sich gegenseitig und hat mehr Freude am Sport. Doch ebenso möchte jeder einzelne seine individuellen Fähigkeiten verbessern und möglichst viele Erfahrungen sammeln. Eine ideale Möglichkeit dafür ist die Saisonvorbereitung im Tenniscamp in diesem oder nächsten Jahr.

Was ist ein Tenniscamp überhaupt?

Für diejenigen, die mit dem Begriff nichts anfangen können, sei gesagt, dass es sich dabei um eine Art Trainingslager für Tennisspieler handelt. Anbieter wie die European Tennis Academy haben spezielle Angebote, die in erster Linie für Vereine aber auch Privatpersonen geeignet sind. In der Regel handelt es sich dabei. um eine Reise in ein ausgewähltes Sporthotel, das über alle nötigen Gegebenheiten zum Trainieren verfügt. So können Tennisspieler dort ihre Fähigkeiten verbessern und sich somit auf die kommenden Turniere und Matches vorbereiten. Je nachdem, bei welchem Anbieter die Reise gebucht wird stehen vielseitige Angebote zur Verfügung, die für jedermann das Passende bieten sollten.

Einige Vereine halten es lieber im kleinen Kreis und nehmen daher nur die aktiven Mannschaftsspieler mit zum Tenniscamp. Andere Clubs sehen das ganze wiederum lockerer und laden auch Freizeitspieler und deren Familien ein. Wenn Letzteres der Fall sein sollte, muss natürlich darauf geachtet werden, dass genügend Beschäftigungsmöglichkeiten für die Nicht-Tennisspieler zur Verfügung stehen. In der Regel stellt dies jedoch kein Problem dar, denn Veranstalter wie die ETA, arbeiten ausschließlich mit erstklassigen Partnerhotels zusammen.

Welche Vorteile hat eine derartige Saisonvorbereitung?

Natürlich lässt es sich auch auf dem heimischen Tennisplatz gut trainieren und es spricht auch absolut nichts dagegen. Nichts desto trotz kann eine organisierte Reise, mit der Familie und den Teammitgliedern, für mehr Motivation und somit bessere Ergebnisse sorgen. Gemeinsame Erlebnisse verbessern schließlich auch das Verhältnis untereinander und stärken den Zusammenhalt. Doch auch was die Trainingsmöglichkeiten betrifft, steht den Teilnehmern eine Vielzahl an Trainingseinheiten zur Verfügung. Eine Saisonvorbereitung nach Maß beinhaltet, im Vergleich zu herkömmlichem Training, nämlich viele individuelle Themen, die von professionellen Tennislehrern vermittelt werden. Zudem gibt es sowohl für Kinder als auch Erwachsene und Rentner, individuell angepasste Angebote. Daher ist ein Tenniscamp wesentlich effektiver als normales Training.